Oliver Braue freut sich auf U-19 Talente

von | 22. Januar 2020 | Jugend | 0 Kommentare

Unsere U-19 sorgt für positive Schlagzeilen in der A-Jugend Verbandsliga. Das bleibt nicht ohne Folgen.

In der kommenden Saison will Coach Oliver Braue auch auf den Nachwuchs setzen. „Wir haben mit den Jungs Gespräche geführt. Sie wollen bei uns bleiben und versuchen, in der ersten Mannschaft Fuß zu fassen“, zeigt sich der Trainer begeistert von dieser Perspektive.

In Absprache mit U-19 Trainer Peter Kessler werden die Spieler David Keller, Johann Kessler, Nicolas Thiel, Kay Weyrich, Aaron Jordy und Lukas Kiefer bereits in die Vorbereitung der Ersten Mannschaft zur Rückrunde einsteigen.