A-Jugend belohnt sich

21. November 2021

SGMWH – SG Altenwald 4:1 (3:0)

Wemmetsweiler
– Am 10. Spieltag der A-Jugend Verbandsliga holte sich die A-Jugend um Trainer Markus Meiser ihren ersten Dreier im Lokalderby gegen die SG Altenwald-Bildstock.

Dabei gelang Moritz Herrmann ein lupenreiner Hattrick. Nach 20 Minuten brachte er seine Mannschaft in Führung und legte nur fünf Minuten später den zweiten Treffer nach. In der 40. Minute krönte er seine herausragende Leistung mit seinem 3. Treffer. „Hut ab“, lieber Moritz!

In der zweiten Spielhälfte konnte Justin Schwenk mit seinem 4:0 (70.) noch einen draufsetzen, bevor dem Gast in der 77. Minute der Ehrentreffer gelang.

Nach zuletzt ordentlichen Leistungen ohne verwertbare Ergebnisse belohnte sich unsere A-Jugend endlich gegen einen Konkurrenten um den Klassenerhalt. Bis zur Winterpause stehen noch die Partien in Auersmacher (27.11.21) und zu Hause gegen Röchling Völklingen (04.12.21) an.