Punkteteilung zum Auftakt

von | 03.8.2020 | Jugend | 0 Kommentare

SG Merchweiler – FC Limbach 2:2 (1:1)

Nachdem der SV Rohrbach seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen hat, muss die U19 in der Verbandsliga nur noch 7 Spiele absolvieren.

Zum ersten Punktspiel im neuen Jahr war der aktuelle Tabellenführer aus Limbach zu Gast auf dem Haldy. Keine guten Vorzeichen: viele angeschlagene Spieler, darunter Top-Torschütze Johann Kessler.

Die Führung der Gäste konnte Kay Weyrich noch vor der Pause ausgleichen. In der zweiten Halbzeit war es Simon Marx, der nach erneuter Limbacher Führung den 2:2 Endstand erzielte.

Am kommenden Samstag (14.03.2020 / 18:00 Uhr) muss die U19 bei Röchling Völklingen antreten.