B-Jugend ist Meister

Print Friendly, PDF & Email

SG Wemmetsweiler – SG Uchtelfangen 5:2 (2:1)

Die U-17 machte heute morgen den Deckel drauf und holte sich vorzeitig den Meistertitel ihrer Klasse. Gestern mussten bereits Robin Konzer, Marc Hoppmann, Maxim Stenger und Simon Marx bei der A-Jugend ran. Maxim machte gestern 90 intensive Minuten, durfte daher heute pausieren.

fznor

An dieser Stelle einmal ein Danke an diese Jungs, die sich in den vergangenen Tagen der hohen Belastung (4 Spiele in 5 Tagen) in den Dienst unserer SG gestellt haben. Kompliment!

Nach dem Spiel fiel die Freude über den Titel etwas eingetrübt aus. Eigentlich wollten wir mit unserer U17 in der Bezirksliga spielen. In der Quali-Runde wurden die Heimspiele deutlich gewonnen, nur in Theley gab es keine Punkte. Das 1:1 gegen Schaumberg-Prims besiegelte die Runde in der Kreisliga. Schaut man in die aktuelle Tabelle der Bezirksliga, darf man sicher darüber spekulieren, ob unsere U17 hier um den Meister mitgespielt hätte. Im Pokal konnte die Mannschaft bis ins Achtelfinale des Saarland-pokals vordringen.

fznor

Jugendleiter Stefan Marx fand nach dem Spiel hierzu die passenden Worte und übergab als Vertreter der SFV-Jugend die Meisterschafts-Nadeln.

Eine Meisterschaft hat immer einen besonderen Wert und muss in jeder Liga hart erkämpft werden. Das hat unsere B-Jugend erreicht und daher beglückwünschen wir die Trainer Seppl Mohr und Thomas Keller, die mit ihrer Mannschaft eine sehr gute Saisonleistung abgeliefert haben!