A-Jugend: 2:2 gegen Wadern

Torschützen David Keller, Tobias Martin
Print Friendly, PDF & Email

In einer überwiegend nervös und hektisch geführten Partie sollte es am Ende nur zur Punkteteilung reichen. Eigentlich hätten sich unsere Jungs mit einem Sieg von den letzten Abstiegssorgen befreien, und mit Rückenwind in die kommenden schweren Aufgaben gegen Saarlouis und Schaumberg-Prims gehen können. Vielleicht war es gerade dieser Druck, der unserem Team zu schaffen machte.

Trotz vieler Ballverluste ließ man den Gegner kaum zur Entfaltung kommen und erarbeitete sich eine Fülle von Torchancen, auch bei Standards. Aber die Tore fielen erst sehr spät. 65. Minute: die scharfe Hereingabe von Johann Keßler kann Tobias Martin veredeln, 1:0. Postwendend der Ausgleich durch einen schönen Freistoß aus der Distanz. 80. Minute: David Keller drückt sehr geschickt am kurzen Pfosten zur 2:1 Führung ein. Wenige Sekunden vor Abpfiff dann der erneute Ausgleich.

Am nächsten Wochenende geht es zu Schaumberg-Prims.

Die weiteren Ergebnisse #JUNGEADLER

  • B-Jugend SG SC Wemmetsweiler – JSG Freisen 7:0
  • C-Jugend SG SV Merchweiler -Spiel abgesetzt-
  • D-Jugend JSG Saarpfalz – SG SV Merchweiler 4:2
  • E-Jugend SG Scheuern – SG SV Merchweiler 2 (spielt Donnerstag 28.03.2019)