Schlagwort-Archive: Testspiele

Erste Testspiele unserer Aktiven

Unsere erste und zweite Mannschaft testeten am Wochenende erstmals die neu zuammengestellten Teams. Die Ergebnisse sind nach wenigen Trainingseinheiten gewiss nicht aussagekräftig. Trotzdem kann in beiden Mannschaften schon ein gutes Verständnis füreinander festgestellt werden, auch die Atmosphäre ist gut.

Zweite Mannschaft- St Wendel: 4:2

Hemmer, Weber und zweimal Schmidt trafen gegen St. Wendel. Unser neuer „echter“ Torhüter Uwe Brück gab dem Team große Sicherheit. Prims , ein toller Start. Der erste Spieltag der neuen Runde ist übrigens bereits der 30. Juli, dann geht es zu Hause gegen die Wemmatia 2 in den Ring. Starke Begegnung!

SG Bostalsee-SV Merchweiler: 2:1

Vermeidbare Tore nach Standards (Ecke/Freistoß) brachten der SG schon früh die Führung (25./29.) Unser Youngster Yannick Fink sorgte nach tollem Zuspiel von Mario Valtchev mit einem Beinschuss für den Anschlusstreffer (39.). Auf beiden Seiten ließ man danach gute Chancen aus.

Abgang: Übrigens verließ Sahbaz Husic auf die letzte Sekunde den Verein. Er spielt nun in Steinbach.

Nächstes Testspiel: Am kommenden Sonntag, 15 Uhr, bei der Wemmatia in Wemmetsweiler.

Fußballwerbetage vom 13. bis 16. Juli auf dem Haldy!

GZ

Test gegen Saarlandligist

SV Merchweiler – SG Lebach/Landsweiler: 0:2 (0:1)

Mit einem etwas unglücklichen 0:2 gegen die klassenhöhere SG Lebach/Landsweiler verließ unser Team am Sonntag den Platz. Der erste Treffer war ein früher Elfmeter, den Keeper Antonio Rossi verursachte (16. Minute).

Beim zweiten Tor kurz vor Schluss senkte sich Starosciks Distanzschuss aus 20 Metern mit Drall noch unter die Latte und Dominic Recktenwald hatte das Nachsehen (82.). Gab es gegen die kopfballstarke Abwehr in der ersten Hälfte wenig zu holen, vergaben danach Trautzburg (55.), Schwindling (60.), Paulus (66.) und Jochum (85.) aus guter Position gegen einen reaktionsstarken Torhüter.

Insgesamt keine schlechte Vorstellung für ein Vorbereitungsmatch. Schön, dass Jonas Bethscheider zum ersten Mal zum Kurzeinsatz kam. Erfreulich auch die Kulisse. Bei Sonnenschein kamen schon recht viele Fußballinteressierte auf unseren Haldy. Am kommenden Samstag (Faasenacht) ist bereits um 14 Uhr Schwalbach unser Gast.

Los geht’s dann in der Verbandsliga wieder am Sonntag, 5. März 2017, um 15 Uhr zu Hause gegen Hangard. Die Zweite folgt dann ebenfalls im ersten Punktspiel um 16.45 Uhr gegen Saubach 3.

 

Test der 1. Mannschaft in Wustweiler: 4:0 (1:0)

In Wustweiler drehte unsere Erste zumindest in der zweiten Hälfte schön auf und siegte hochverdient 4:0. Der Gastgeber war bei Flutlicht deutlich unterlegen. Einzig die Torausbeute war gering. Zehn Hochkaräter neben den Treffern von Trautzburg, Husic, Jochum und Jostock (Elfmeter) wurden vergeben.

Der Test der 2. Mannschaft in Neunkirchen gegen Olympia Calcio Neunkirchen fiel aus

 

Samstag, 25. Februar

14:00 Uhr 1. Mannschaft gegen FV 09 Schwalbach

16:30 Uhr B – Jugend gegen SV Holz/Wahlschied

Sonntag, 05. März

15.00 Uhr Erstes Punktspiel- SV Merchweiler 1 – Svgg Hangard

16.45 Uhr SV Merchweiler 2 – SG Saubach 3

GZ

D- Jugendkreismeisterschaft in Freisen

Am Samstag, den 11.02.2017 nahm unsere D- Jugend an der Hallenkreismeisterschaft des Nordsaarkreises in Freisen teil. Nach drei Qualifikationsturnieren erreichte man die Endrunde als Tabellenerster.

In der Gruppenphase wurde uns Schiffweiler, St. Wendel und Schaumberg/ Prims zugelost.

Im ersten Gruppenspiel gegen Schiffweiler präsentierte sich unser Team noch etwas ängstlich und das Spiel ging 2:0 verloren. Gegen St.Wendel sahen die zahlreich mitgereisten Fans eine deutliche Leistungssteigerung, es reichte zu einem umkämpften 1:1 nach Rückstand. Im dritten Gruppenspiel musste ein Sieg her, um noch ins Halbfinale einzuziehen. Unsere Truppe ging hoch motiviert in die Begegnung gegen Schaumberg/ Prims und wir siegten völlig verdient mit 2:0.

Im Halbfinale war Theley der erwartet starke Gegner. Lange Zeit führten wir 1:0, leider gelang Theley kurz vor Ende der Partie der glückliche Ausgleich. Im anschließenden 6- Meterschiessen zeigten die Jungs Nerverstärke und siegten mit 3:2.

Im anderen Halbfinale siegte Schiffweiler und war unser Gegner im Finale.

Das Finale konnten wir lange Zeit sehr offen gestalten mit Torchancen auf beiden Seiten. Letztendlich gewann die körperlich überlegene Mannschaft aus Schiffweiler das Finale mit 1:0. Glückwunsch an den Gegner und ganz großes Kompliment an unser Team für klasse Leistung.

Die Mannschaft zeigte eine absolut geschlossene Leistung und unser Torwart war an diesem Tag der große Rückhalt mit seinen tollen Paraden.

RS

Erste Testspiele absolviert

 

Unsere Erste und Zweite Mannschaft traten nach der Winterpause zum ersten Mal auf dem Haldy an. Beide zeigten einen passablen Einstand.

SV Merchweiler – SV Kerpen Illingen: 7:3 (4:3)

Torreich gings gegen den Lokalrivalen Illingen zu. Mit unserem früheren Spielertrainer Michael Sahl und seinem Bruder Thomas kamen alte Bekannte auf unseren Haldy. Die Rittersleut waren zu Beginn deutlich wacher als unsere Jungs und zogen überraschend nach Abwehrschnitzern auf 0:2 davon (9./12. Spielminute). Jan Stoll war dann jedoch im Sturm hellwach und verwandelte nach guter Vorarbeit von Husic mit zwei Toren in wenigen Minuten zum Ausgleich (14./17.).

Sehr schön die Führung zum 3:2 durch Husics Kopfball nach Ecke (31.). Ein Missverständnis in der Abwehr und schon war Illingen wieder gleichauf (3:3, 38.). Lukas Paulus legte dann kurz vor der Pause wieder nach zum 4:3 (40.). Felix Kessler (46.), Jan Stoll (54.) und Thorsten Elicker (89.) ließen in Hälfte zwei bei strömendem Regen nichts mehr anbrennen.

Schön, dass unser Langzeitverletzter Marvin Keller zum ersten Mal wieder auf dem Platz stand.

Auch Neuzugang Tobias Trautzburg hatte einen Kurzeinsatz.

SV Merchweiler 2 – SV Fürstenhausen: 0:4 (0:1)

Nach offener erster Hälfte zog Fürstenhausen davon. Allerdings half Feldspieler Tobias Reinsch bei unseren Preußen im Tor aus. Er machte seine Sache sehr gut, konnte aber einen „echten“ Keeper natürlich nicht ersetzen. Der Kader ist in der Winterpause etwas größer geworden und hat an Qualität hinzugewonnen, es fehlt nur noch ein Torhüter. Trainer Mario Köbrich hat seine Trainertätigkeit übrigens um ein Jahr verlängert. Prima, auch hier also Konstanz wie bei seinem Kollegen Peter Müller aus der Ersten.

Hier die weiteren geplanten Begegnungen der nächsten Wochen, ergänzt um interessante Jugendspiele:

Sonntag, 12. Februar

15:00 Uhr 2. Mannschaft gegen DJK Bexbach

Mittwoch, 15. Februar

18.30 Uhr 1. Mannschaft in Wustweiler

Samstag, 18. Februar

15:00 Uhr D – Jugend gegen SG DJK Bexbach 1

Sonntag, 19. Februar

15:00 Uhr 1. Mannschaft gegen Saarlandligist SG Lebach/Landsweiler

2. Mannschaft in Neunkirchen gegen Olympia Calcio Neunkirchen

Samstag, 25. Februar

14:00 Uhr 1. Mannschaft gegen FV 09 Schwalbach

16:30 Uhr B – Jugend gegen SV Holz/Wahlschied

GZ

Neuer Kunstrasen & Testspiele

SZ berichtet über Bauvorhaben

Die Saarbrücker Zeitung berichtet in dieser Woche detailliert über das Bauvorhaben Haldy. Bitte beachten Sie deshalb die Lokalausgabe Neunkirchen.

Weiteres Testspiel gegen Saarlouis

Am Sonntagnachmittag kam der SSV Saarlouis auf den Haldy. Das Match war über weite Strecken recht zerfahren. Dabei sah es zu Beginn noch gut aus, als Marvin Keller schon in der 3. Minute nach schöner Einzelleistung über die rechte Seite überlegt die Führung erzielte.

Frühes Tor MarvinAber Saarlouis steckte nicht zurück, fand gegen Ende der ersten Hälfte in kurzen Zeitabständen Lücken in der Abwehr und glich mit Kopfball nach Eckball aus (40.), um sogar wenig später mit einem Aufsetzer aus der Distanz noch die Führung zu erzielen (44.).

Ausgleich Saarlouis Führung Saarlouis

Die zweite Hälfte sah wenige Höhepunkte. Merchweiler hatte zwar deutlich mehr Spielanteile, zwingende Torchancen erarbeitete sich das Team aber selten. Die zweite Mannschaft testete danach gegen Saarlouis II.

Schiedsrichter Julian Marx pfeift in der Oberliga

Unser Schiedsrichter Julian Marx hat es erneut eine Klasse höher geschafft. Das Talent pfeift in der kommenden Spielzeit in der Oberliga. Natürlich sind alle Preußen-Anhänger stolz darauf, dass Julian für den SVM unterwegs ist und mit seiner ruhigen und sachlichen Art auf dem Spielfeld Jahr für Jahr überzeugt. Davon konnten sich übrigens auch alle ein Bild machen, die bei dem Vorbereitungsmatch gegen Hasborn auf dem Haldy dabei waren. Lieber Julian, wir wünschen dir in der kommenden Runde ein weiterhin wachsames Auge und viel Ruhe auch bei großer Hektik. Nur wenige Preußen-Schiris haben bisher so hoch gepfiffen. Herzlichen Glückwunsch!

Julian Marx

Nächstes Testspiel unseres Verbandsliga-Teams

Samstag, 01. August 2015, 15.00 Uhr auf dem Haldy gegen SV Saar 05, II. Mannschaft (Landesliga Süd)

GZ

Mitgliederversammlungen und Start in die Vorbereitung. AH Nordsaarmeister

Trainingsauftakt erfolgt – erste Vorbereitungsspiele im Netz 

Unsere drei aktiven Mannschaften haben wieder mit dem Training begonnen. Die Vorbereitungsspiele bis zum Rückrundenauftakt am 9. März finden Sie wie immer online auf unserer Homepage, am schwarzen Brett im Clubheim und natürlich im Blickpunkt. Hier eine kleine Vorschau auf die nächsten 14 Tage:

Erste Mannschaft 

Sonntag, 09. Februar, 14.30 Uhr: In Merchweiler gegen Differten
Donnerstag, 13. Februar, 19.00 Uhr: In Merchweiler gegen Altheim
Samstag, 15. Februar, 13.30 Uhr: In Merchweiler gegen Hasborn
Sonntag, 16. Februar, 14.30 Uhr: In Hangard

Ahmin in BildstockAhmin Mehmetaj (Mitte, im Spiel gegen Bildstock) verletzte sich in der Hinrunde und kämpft wieder um den Anschluss. 

Zweite in HabachUnsere zweite und dritte Mannschaft will sich mit dem neuen Spielertrainer Daniel Jung verbessern, hier eine Szene aus dem Spiel der Hinrunde in Habach.

Zweite und dritte Mannschaft

Samstag, 8. Februar, 16.00 Uhr: In Merchweiler gegen Schiffweiler 2
Mittwoch, 12. Februar, 19.00 Uhr: Gegen Wemmetsweiler 2, Ort noch offen
Samstag, 15. Februar, 16.30 Uhr: In Merchweiler gegen Saubach 3

Außerordentliche Mitgliederversammlung: Sanierung des Kunstrasens

Haldy KunstrasenUnser Kunstrasen auf dem Haldy ist hart und verschlissen, eine Sanierung unerlässlich. Rasen dieser 2. Generation haben eine realistische Lebensdauer von etwa 10 Jahren, unser Belag liegt bereits 13 Jahre.

Der Vorstand des SV Preußen Merchweiler lädt alle Mitglieder herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein. Gegenstand der Versammlung ist die Erneuerung der Kunstrasendecke unseres Waldstadions Haldy.  Termin der Versammlung im Clubheim Merchweiler, Waldstraße, ist Freitag, 21. Februar 2014, 19 Uhr. 

Anbei die Tagesordnung, wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung 

1. Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden

2. Vorstellung des Projektes und des Projektteams

3. Antrag an die Gemeinde Merchweiler

4. Aussprache zu Top 2 und 3

5. Abstimmung zum Bauvorhaben

6. Ausblick: Weitere Schritte

Schriftliche Anträge können bis Montag, 17. Februar 2014, bei unserem Ersten Vorsitzenden eingereicht oder im Clubheim abgegeben werden.

 

Mitgliederversammlung des Fördervereins 

Einen Tag vor unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung trifft sich bereits der Förderverein des SV Preußen Merchweiler e.V. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen am Donnerstag, 20. Februar 2014, 19 Uhr in das Clubheim des SV Preußen.

Tagesordnung 

1. Begrüßung/Ehrung der Verstorbenen

2. Bericht des 1. Vorsitzenden

3. Bericht des Kassierers

4. Wahl der Kassenprüfer

5. Anträge/Verschiedenes

Schriftliche Anträge sind bis Donnerstag, 13. Februar 2014, an den 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Gernot Jung, Sportplatz Haldy, 66589 Merchweiler, zu richten.

Schwarz-weiße Nacht am Samstag, 22. Februar 

Unsere legendäre Schwarz-weiße Nacht findet dieses Jahr am Samstag, 22. Februar 2014, ab 20.11 Uhr im knallbunt dekorierten Clubheim des SV Preußen in der Waldstraße statt. Traditionell gibt es an der Sektbar originelle Drinks, ein DJ legt coole Musik auf und jedes Kostüm erhält ein Glas Sekt gratis. Der Eintritt ist frei!

Schauen Sie doch rein, es wird gewiss wieder eine tolle Nacht.

GZ

AH Ü40 neuer Nordsaar-Hallenmeister

Beim Turnier um die Nordsaar-Hallenmeisterschaft in Eppelborn konnte unsere AH Ü40 die Meisterschaft erringen und spielt nun am 15.02.14 in Spiesen um die Saarlandmeisterschaft!! Vorstand und Verein gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg bei der Saarlandmeisterschaft in 2 Wochen!!

Die ersten Testspiele sind gespielt

Testspiele gegen Beeden und Köllerbach

Bei den ersten Testspielen gegen Beeden (5:0) und Köllerbach (2:8) überzeugte unsere Erste nur in drei von vier Halbzeiten. Gegen Beeden gefiel das Team mit schönen Kombinationen. Leider ging nach gutem Start und zwei Treffern von Ingo Heine zur 1:2-Führung in Köllerbach am Sonntagnachmittag bei tropischen Temperaturen der Faden plötzlich vollkommen verloren und es hagelte in Hälfte zwei sieben Gegentreffer. Nun ja, es sind Vorbereitungsspiele und man sollte diesen Begegnungen nicht zuviel Bedeutung beimessen – gerade zu einem solch frühen Zeitpunkt. Konstante Leistungen müssen erst noch wachsen, die neuen Spieler zueinander finden.

Nächste Spiele:

Samstag, 13. Juli, 14.30 Uhr zu Hause gegen SV Rodenbach

Sonntag, 14. Juli, 15.00 Uhr zu Hause gegen FSV Jägersburg

Montag, 15. Juli, 19.00 Uhr in Illingen gegen FC Uchtelfangen

 

Tor Heine gegen KöllerbachIngo Heine wuchtet den Ball zur 1:2-Führung gegen Köllerbach unhaltbar ins Netz.

Liste unserer Zu- und Abgänge

Luca CupelliNeuzugang Luca Cupelli aus Wiebelskirchen. Er ist noch nicht in Topform.

Neu im Team:

Matthias Denne – Zentrales Mittelfeld (Vorheriger Verein: Furpach)

Dustin Kreutzer – Stürmer (Furpach)

Ahmin Mehmetaj – Zentrales Mittelfeld (Wiebelskirchen)

Luca Cupelli – Stürmer (Wiebelskirchen)

Marcel Zenner – Stürmer (Wemmetsweiler)

Thomas Schneider – Defensiver Allrounder (Schiffweiler)

 

Verlassen haben uns:

Domenico und Angelo Rao (Calcio Neunkirchen)

Filipo Tuttobene (Schiffweiler)

Daniel Jung (Heusweiler)

Louis Cupelli (Borussia Neunkirchen)

Marc Maurer (Wustweiler)

 

Wir bedanken uns bei diesen Spielern für ihren Einsatz und wünschen ihnen in ihren neuen Mannschaften viel Erfolg.

 

Preußen-Team begeistert Wasgau-Profis

Preußen-TeamUnter der Regie von Jörg Koch (Mitte) verkaufte das Preußen-Team unter anderem Lose für die Wasgau-Tombola. Der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. Fotos: Gregor Zewe

Ein großer Erfolg war der mehrtägige Einsatz unseres Preußen-Helfer-Teams beim 40-jährigen Jubiläum des Wasgau-Marktes letzte Woche im Solch. Organisiert von Routinier Jörg Koch übernahmen die „Preußen“ meist zu dritt den Getränke- und Rostwurstverkauf sowie die Tombola. Im Gegenzug unterstützt der Erlös des Losverkaufs die Jugendarbeit im Verein. Eine beispielhafte Initiative freiwilliger Helferinnen und Helfer. Die Marktleitung zollte dem Preußen-Team ein großes Lob für Freundlichkeit, Engagement und Professionalität. Prima, da können wir uns nur anschließen!

Erste Testspielergebnisse

SV Ixheim : SV Merchweiler 3 : 0

Mit Unterstützung aus der zweiten und dritten ließ die Mannschaft, vergangenen Donnerstag, alle positiven Tugenden des vergangenen Jahres vermissen. 60 Minuten in Unterzahl blieben eine Unmenge klarster Torgelegenheiten ungenutzt. So stand am Ende die Pleite.

SVN Zweibrücken II : SV Merchweiler 0 : 3 (Tore: Daniel Jung, Marco Kleer, Valentin Meiser)

SG Parr/Medelsheim-Brenschelbach : SV Merchweiler 0 : 1 (Tor: Ingo Heine)

Sonntags, nach einer morgendlichen Trainingseinheit auf dem Haldy, war das Preußen Spiel schon wesentlich ansehnlicher. Die klassentieferen Gegner hatten in den zwei 45-Minuten- Spielen keine echte Torchance. Dagegen konnten zahlreiche Preußen Chancen wieder ein Mal nicht in Zählbares umgemünzt werden.

Die nächsten Spiele:

Dienstag, 05.02.2013, Anstoß: 18:30 Uhr, zu Hause gegen SC Friedrichsthal (z. Zt. 4. Platz Karlsbergliga Saarland).

Donnerstag, 07.02.2013, Anstoß: 19:00 Uhr, zu Hause gegen SV Altheim (z. Zt. 2. Platz Bezirksliga Homburg)

Die nächsten Trainingseinheiten der zweiten und dritten Mannschaft finden am Mittwoch, 06.02.2013 und Freitag, 08.02.2013, jeweils um 19.00 Uhr auf dem Haldy statt.

E1 – Hallengruppenmeister

Am Sonntag, 20.01.13 machten es die Jungs der E1 Merchweiler – Wemmetsweiler in Heusweiler perfekt. Sie holten sich souverän den Titel des Hallengruppenmeisters mit welchem sie am Samstag, 02.02.13 in Eppelborn an den Kreismeisterschaften teilnehmen. Im ersten Spiel trafen wir auf den VfB Hüttigweiler. Bereits in den ersten Spielminuten hatten die Jungs das Spiel im Griff und gewannen mit 2:0. Das nächste Spiel war gegen die FSG Schiffweiler. In der Hinrunde unnötig gegen Schiffweiler verloren, zeigten sich die Jungs heute von einer anderen Seite. Von Beginn an waren wir Schiffweiler überlegen, es gab etliche Torschüsse auf das gegnerische Tor, aber irgendwie sollte es nicht sein, statt 5:0 für uns, mussten wir uns mit einem 1:0 zufrieden geben. Jedoch ließen die Jungs nicht locker. Der nächste Gegner im Turnier hieß SC Eiweiler. Durch einen nicht gerechtfertigten 7-Meter wollten die Jungs des SC Eiweiler in Führung gehen, doch ohne Chance: Lennart Neumann hielt den Ball ohne auch nur mit der Wimper zu zucken. Ab der fünften Spielminute hatte dann der Tormann des SC Eiweiler eine Menge zu tun. Im Minutentakt kassierten die Gegner ein Tor nach dem anderen, so dass das Spiel mit 5:0 für die Preußen endete. Im letzten Spiel gegen Heusweiler zeigten die Jungs dann noch einmal, dass sie sich den Titel Hallengruppenmeister verdient haben. Ebenfalls überlegen endete das Spiel mit 0:1 für uns. Ein toller Fussballmorgen ausgezeichnet durch ein tolles Zusammenspiel der Jungs. Herzlichen Glückwunsch !!!

Gespielt haben:
Tor: Lennart Neumann, Feld: Lukas Kindsvater(3 Tore), Marc Hoppmann(3 Tore), Tim Flormann, Felix Kirsch (2 Tore), Simon Marx (1 Tor), Joshua Ludwig, Jakob Klein

Neuigkeiten von den Aktiven

Winter ade – zumindest vorerst – lässt erste Testsspiele zu!

Winter, ade ! Scheiden tut weh. Aber dein scheiden macht, dass dem Fußballer das Herze lacht…. So werden wohl in dieser Woche die ersten Testspiele der Preußen möglich sein.

Donnerstag, 31.01.2013 in Ixheim gegen den dortigen SV, Anstoß ist um 19:00 Uhr. Derzeit steht noch nicht fest, ob das Spiel gegen den Saarlandligisten FV Eppelborn am Freitag, dem 01.02.2013, um 19:00 Uhr (als Einstieg zur Schwarz-Weißen-Nacht) oder am Samstag, dem 02.02.2013 um 15:00 Uhr auf dem Haldy ausgetragen wird. Wir werden Sie aktuell über die Preußen-Homepage informieren. Sicher ist aber ein Blitzturnier am Sonntag, dem 03.02.2013 auf dem Naturrasenplatz in Medelsheim. Dort spielen unsere Erste, jeweils 45 Minuten gegen den Oberliga-Tabellenführer SVN Zweibrücken und gegen den souveränen Tabellenführer der Kreisliag A Bliestal (45 Punkte aus 16 Spielen!), die SG Parr-Medelsheim/Brenschelbach. Der erste Anstoß erfolgt um 15:00 Uhr. Eine große saarländische Brauerei hat hierzu Preise ausgelobt.

Zweite und dritte Mannschaft: Die nächste Trainingseinheit findet am Donnerstag, 31.01.2013, um 19:00, Uhr auf dem Haldy statt. Für Montag, den 04.02.2o13, ist ein Testspiel gegen den SC Wemmatia Wemmetsweiler II geplant. Anstoß auf dem Sportplatz „Lange Gewann“ ist um 19:00 Uhr.

Sind wir also gespannt, wie unsere Aktiven über den Winter gekommen sind.

 

Neuzugänge im Winter 2013

Name Alter bisheriger Verein Position
Louis Cupelli 17 SC Wemmatia Wemmetsweiler offensiv
Steven Hartz 36 FV Neunkirchen offensiv/defensiv
Dennis Keller 22 VfB Alkonia Hüttigweiler II offensiv/defensiv
Marc Maurer 27 FSV Hemmersdorf defensiv
Valentin Meiser 23 FC Palatia Limbach defensiv
Kevin Rubeck 23 DJK Ballweiler-Wecklingen offensiv/defensiv
Mike Steis 19 VfB Borussia Neunkirchen II offensiv

 

 HZ